DriveThruRPG.com
Close
New Account
 
  
 
 
You will lose your chance to get the free product of the week.
One-click unsubscribe later if you don't enjoy the newsletter.
Close
Log In
 
 Forgot password?
 

     or     Log In with your Facebook Account
Narrow Results









Back
Unexpected Allies
 
$19.95 $7.96
Average Rating:3.0 / 5
Ratings Reviews Total
0 0
0 0
1 1
0 0
0 0
Unexpected Allies
Click to view
Unexpected Allies
Publisher: Alderac Entertainment Group
by Roger (. L. [Featured Reviewer]
Date Added: 12/16/2014 02:57:58
http://www.teilzeithelden.de/

Unexpected Allies war eine der beliebtesten Erweiterungen für die erste Edition von Legend of the Five Rings. Es handelte sich um eine Sammlung von brauchbaren NSC aus dem Kaiserreich zur damaligen Zeit des Metaplots. Für Spielleiter war dies eine wahre Fundgrube und regte manche Kampagne an. Unexpected Allies 2 möchte in die Fußstapfen des Vorgängers treten und die Spielwelt bevölkern. Das ist auch dringend nötig, verzichteten einige der letzten Erweiterungsbände doch schmerzlich auf Beispielcharaktere.

Auf 84 Seiten stellt Unexpected Allies 2 insgesamt 75 Charaktere vor, gleichmäßig verteilt auf die acht großen Clans, Ronin, Spinnen-Clan und sogar nichtmenschlicher Völker. Jeder Charakter erhält dabei eine kurze Hintergrundgeschichte mit Hinweisen auf persönliche Eigenarten, sowie vollständige Spielwerte. Im Buch finden sich dazu zahlreiche hochwertige Illustrationen, die jedoch meist schon in früheren Publikationen verwendet wurden und nicht immer zum jeweiligen NSC passen.

Dabei fällt auf: die Charaktere stammen nicht alle aus der Zeit von Kaiserin Iweko I, sondern aus verschiedenen Epochen, von der „Four Winds Era“ bis zum „Destroyer War“. Manche Figuren sind aus Erzähltexten der Alderac-Website bekannt, samt ihren Todesumständen – das schränkt den Nutzen für Kanon-treue Spielrunden natürlich ein. Findige Spielleiter dürften aber kein Problem damit haben, die Figuren anderen Epochen anzupassen.

Was der Erweiterungsband nicht abdeckt, sind Charaktere aus den kaiserlichen Familien und kleineren Clans. Schade – hier hätte man die fehlenden NSC aus Secrets of the Empire nachreichen können. Dazu finden sich auffallend wenige weibliche Charaktere (insgesamt nur 17) in der Auswahl. Das ist in einem Setting, in dem Damen häufig das Katana als Samuraiko ergreifen, etwas mau. Viele der Figuren sind interessant (lebende Legenden, tragische Beispiele, ungewöhnliche Clanmitglieder), doch keiner hat einen hohen Rang oder zählt zu den herausragenden Machtfiguren des Landes. Ein einleitendes Kapitel zu „Helden und Bösewichtern“, samt fünf einfachen Templates für unwichtige NSC, rundet das Buch ab.
Fazit
Wildes Sammelsurium mit Schwächen. Unexpected Allies 2 ist eine solide Sammlung von Nichtspielercharakteren, viele davon aus Fan-Einsendungen zu einem (im Vergleich mit anderen L5R-Produkten) recht günstigen Preis von umgerechnet 12 EUR. Das ist ein netter Service, tröstet aber kaum darüber hinweg, dass hier einige Chancen vertan wurden. Immerhin erhält der Leser über die Charaktere einen tieferen Einblick in den Spider-Clan und den Rattenmenschen der Nezumi.

Eine generelle Übersicht über Figuren eine Zeitebene wäre aber deutlich nützlicher gewesen, als ein wildes Sammelsurium. Ärgerlich für Sammler: Aktuell bietet Alderac Entertainment das Buch nur als PDF zum Download an.

Rating:
[3 of 5 Stars!]
Displaying 1 to 1 (of 1 reviews) Result Pages:  1 
Back
You must be logged in to rate this
0 items
 Gift Certificates